buecher.hagalil.com
Home | Kontakt / Impressum | Termine & Events
« Kleines Yad Vashem in Konstanz  
  Enttäuschte Hoffnung oder Erfolgsgeschichte? »
Der kleine Mausche aus Dessau
 Print This Post
Januar 10th, 2011
Ein Jugendbuch über Moses Mendelssohns Reise nach Berlin im Jahre 1743…


Gerade jährte sich Moses Mendelssohns 225. Todestag. Der große jüdische Denker, Wegbereiter der jüdischen Aufklärung der Haskalah, Bibel-Übersetzer​, Verfasser zahlreicher religionsphilosophischer Werke starb am 4. Januar 1786 in Berlin.
Einen ganz anderen Mendelssohn lässt Katja Behrens ihre Leser kennenlernen. Mausche aus Dessau ist klein, buckelig, stottert. Die historischen Fakten bilden die Rahmenbedingungen für den Jugendroman. Wie der 1729 geborene Mendelssohn im Jahr 1743 von Dessau nach Berlin gekommen ist, weiß man nicht. Katja Behrens lässt ihn die Strecke zu Fuss gehen.
Unterwegs werden die Lebensbedingungen von Juden im 18. Jahrhundert deutlich. Anfeindungen allerorts, Leibzoll an den Grenzen, nur zögerliche und bescheidene Kontakte mit der christlichen Umwelt. Der kleine Mausche trifft Judenhasser, Zigeuner, jüdische Räuber und findet einen echten Freund, einen „nauzri“, einen Christen.
Auch wenn es für Jugendliche keine einfache Lektüre sein dürfte, allein die vielen Dialekte und das Jiddische verlangen ein wenig Geduld, es ist ein wunderbares Buch, kurzweilig, intensiv, intelligent.
Katja Behrens: Der kleine Mausche aus Dessau. Moses Mendelssohns Reise nach Berlin im Jahre 1743
Hanser Verlag 2009, Fester Einband, 208 Seiten, empfohlen ab 12 Jahren, Euro 14,90 Bestellen?
[​LESEPROBE​]
Related posts:
  1. Karl Mendelssohn Bartholdy Elke Renate Steiner bringt uns nach Dorothea Schlegel und Arnold...
  2. „In den Städten sammelte sich eine kleine Schar überlebender Juden…“ Über den Neuanfang im Land der Mörder… [...]...
  3. Beni und die Bat Mitzwa Der 3. und letzte Band der Beni-Reihe… [...]...
 Print This Post
By TLV-01, on Januar 10th, 2011 | Tags: Antijudaismus​, Deutschland​, Kinder | Category: Jüdisches Leben, Kinder | Comments are closed
Comments are closed.
haGalil.com
Aktuell bei haGalil
Support per PayPal
Werbung schalten?
buecher.hagalil.com
haGalil e.V.
Archivsuche (Stichwort)
Archiv (chronolog.)
Archiv (chronolog.)
Büchersuche
Werbung
Neueste Artikel
Auszeichnung für Erinnerungen an Noah Flug
„Du bist nicht zurückgekommen“
Geschichte als Puzzlespiel
Vereinzelt Glück
Novemberpogrom in Wittlich 1938
Leserbriefe
KONRAD klesse bei „Du bist nicht zurückgekommen“
a deitscher bei Geschichte als Puzzlespiel
Sebastian bei Freud in Israel
Copyright © 2021 Bücher – nicht nur zum Judentum - All Rights Reserved

haGalil.com®
~
Powered by WordPress & Atahualpa
111 Orte in Tel Aviv
HAGALIL.COMALLGEMEINDEUTSCHLANDAntisemitismusSchoahJüdisches LebenEUROPAISRAELNahostRELIGIONWISSENSCHAFTANTISEMITISMUS MELDENALTE SEITEN…
RSShaGalil.comUnfreiheit, die sie meinenAller guten Dinge sind drei?Die Geschichte der feindlichen Übernahme von Thilo Sarrazins Buch „Feindliche Übernahme“RSS!העיקר הבריאותDiagnostische Blutuntersuchung entwickeltHeilung für Covid-19?Hebräische Universität identifiziert Autismus-GeneNeuer COVID-19-Schnelltest entwickelt