LÄNDLICHE ENTWICKLUNG UND AGRARWIRTSCHAFT
SMARTE KARTOFFELN & CASHEWKERNE MIT KÜNSTLICHER INTELLIGENZ
Digitale Hilfsmittel bieten in der Landwirtschaft Aussicht auf höhere Erträge und bessere Produkte.
AKTUELLE MELDUNGEN
11.05.2021
Die Arbeit der GIZ wirkt – auch in Pandemiezeiten
Bildung, Energie, Gesundheit: auch im Jahr 2020 hat die GIZ für ihre Auftraggeber viele Menschen erreicht und dazu beigetragen, ihr Leben zu verbessern. Das zeigen aktuelle Zahlen.
29.04.2021
Digitaler Marktplatz bietet Weiterbildung für junge Menschen in Afrika
Innovative Lösungen für globale Herausforderungen: Die Plattform Yoma ermöglicht Bildung und Vernetzung für junge Afrikaner*innen.
21.04.2021
Per Segelschiff zur Arbeit
Mitten in der Pandemie trat Janina Marie Laurent ihre neue Stelle bei der GIZ auf den Marshallinseln an. Ihren neuen Arbeitsplatz erreichte sie über ungewöhnliche Wege.
07.04.2021
Wir sollten helfen, weil wir helfen können
Corona hört an Grenzen nicht auf. Deshalb braucht es eine globale Impfstrategie. Ein Beitrag der hessischen Europaministerin Lucia Puttrich und GIZ-Vorstandssprecherin Tanja Gönner.
29.03.2021
Welternährung: Hunger ohne Ende?
Was ist nötig, um die Welt gut zu ernähren? Die neue Ausgabe des GIZ-Magazins akzente blickt auf Herausforderungen und Lösungsansätze.
26.03.2021
Bildung für alle? Mit neuen Lernformen durch die Pandemie
Schon vor der Pandemie hat die GIZ alternative und digitale Bildungsangebote entwickelt. Nun zeigt sich, wie wichtig sie sind.
24.03.2021
Schutzkittel aus Albanien: „Die Zusammenarbeit war ein richtiger Glückstreffer“
Eigentlich wollte Christian Schneider mit seinem Unternehmen nach Afrika – dann kam Corona. Im Interview erzählt er, warum er stattdessen gemeinsam mit der GIZ in Albanien aktiv wurde.
19.03.2021
„Die Pandemie hat uns gezeigt, dass die digitale Zusammenarbeit vieles möglich macht.“
Arbeitsdirektor Thorsten Schäfer-Gümbel erklärt im Interview wie die Auswirkungen der Pandemie die Arbeitsabläufe der GIZ prägen und die Entwicklung zu „New Work“ beschleunigen.
10.03.2021
Bangladesch: Mit Daten Klimaanpassungen voranbringen
Daten helfen bei der Anpassung an den Klimawandel. In Bangladesch unterstützt GIZ-Mitarbeiterin Emilia Huss Ministerien dabei, Klimadaten wirksam zu nutzen.
05.03.2021
Weltfrauentag: Aufklärung über Frauenrechte in Afghanistan
In kleinen Schritten zu einem neuen Frauenbild. Wie afghanische Frauen ihre Rechte in der Gesellschaft durchsetzen.
04.03.2021
Libanon: Zusammenarbeit für dringende medizinische Hilfe
Gemeinsam verbessern UN und GIZ die medizinische Versorgung im Libanon für COVID-Patienten. Besonders palästinensische Flüchtlinge erhalten so Unterstützung in der Pandemie.
25.02.2021
„Wissen nutzen“: GIZ stellt Evaluierungsbericht 2020 vor
Im Zuge einer Reform verbessert die GIZ die Qualität und Vergleichbarkeit der Evaluierungsdaten. Die Ergebnisse liefern wichtige Rückschlüsse für die Projektarbeit.
25.02.2021
Digitale Kompetenz und Unterstützung für den Tech-Nachwuchs
Ausbildung in Zukunftstechnologien: Orange Digital Center in Afrika und dem Nahen Osten vermitteln jungen Menschen praxisnah Digital-Kompetenzen.
17.02.2021
Die Pandemie hat den SDG-Kompass nachkalibriert
Jetzt ist die Zeit, überall die Weichen in Richtung Nachhaltigkeit zu stellen – mit den globalen Zielvorgaben als Richtschnur. Ein Beitrag von GIZ-Vorstandssprecherin Tanja Gönner.
08.02.2021
Malawi: Medizin per Drohne
Flugdrohnen bringen Medikamente in kürzester Zeit auch in entlegene Gebiete. Gerade in Afrika könnten sie im Kampf gegen die Pandemie besonders wertvoll sein.
05.02.2021
Libanon: Schnelle und stetige Hilfe in anhaltend schwierigen Zeiten
Auch sechs Monate nach der gewaltigen Explosion in Beirut ist stetige Hilfe erforderlich. Bei der Umsetzung der Maßnahmen setzt die Bundesregierung weiterhin unter anderem auf die GIZ.
26.01.2021
Äthiopien: „Eine Pandemie kann man nur gemeinsam bekämpfen“
Im Interview mit der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung (AWE) erklärt Joost Hemmelder von Tradin Organic, was das Lebensmittelunternehmen aus dem Umgang mit der Pandemie gelernt hat.
21.01.2021
Corona-Pandemie: Europa lernt von Afrika
Deutsche Gesundheitsämter setzen zur Kontaktverfolgung auf SORMAS. Erdacht und erprobt wurde das Krankheitsüberwachungssystem in Nigeria.
ARABISCHER FRÜHLING
BEHARRLICH. STABILISIERUNG UND ENTWICKLUNG IN NORDAFRIKA UND NAHOST
#GIZakzente bietet zehn Jahre nach Beginn des Arabischen Frühlings Fakten, Stimmen, Reportagen, Hintergründe und Analysen.
ZAHLEN UND FAKTEN
MEHR ALS
835.000
MENSCHEN AUF DER FLUCHT ERREICHT
Mehr erfahren
INSGESAMT
219.000
KM2 WALD DURCH NACHHALTIGE BEWIRTSCHAFTUNG ERHALTEN
Mehr erfahren
FRAUENANTEIL VON
58,8%
BEI DEN MITARBEITER*INNEN
Mehr erfahren
BESSERER SCHUTZ FÜR
775.000
QUADRATKILOMETER NATURSCHUTZGEBIETE
Mehr erfahren
BÜRGERBÜROS IN TUNESIEN:
808.000
MENSCHEN PROFITIEREN DAVON
Mehr erfahren
ZUGANG ZU MODERNER ENERGIE FÜR
1,5 Mio.
MENSCHEN
Mehr erfahren

Unternehmerinnen: Changemakers, SV Zusammenarbeit mit der Wirtschaft

GIZ – Ernährung sichern, Resilienz stärken

Ein ganzheitlicher und partizipativer Ansatz: Klimarisikomanagement

GIZ wirkt weltweit - Gutes Regieren und verbesserte staatliche Verwaltung

GIZ Türkei: Neue Wege in die Zukunft beschreiten

Unternehmensstrategie der GIZ 2020-2022

Cash for work in Kenia – Seife und Handdesinfektion

GIZ wirkt weltweit – Wälder durch nachhaltige Bewirtschaftung erhalten

#DigitalGIZ Rwanda: Digital Transformation Center

Nachhaltige Energie für Ernährung: Nachhaltige Tee-Herstellung in Kenia
TWITTER
How to introduce E-Buses in your city? With our “How to” #checklist TUMI provides a structured list of questions with an aim to help key stakeholders in understanding the step by step #ebus project implementation planning Check out the checklist...
TERMINE
Aus aktuellem Anlass finden vorerst keine Präsenzveranstaltungen (nur online) statt. Wir informieren umgehend, wenn sich die Situation ändert und hoffen auf Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.
27. MAI 2021
Corona – und was jetzt? Globale Ungleichheiten und neue Chancen
AKTUELLE STELLENANGEBOTE
Spezialist (m/w/d) für Tests im Programm Large Scale Solution “SAP S/4HANA“
Eschborn
Junior-Spezialist*in für Informationstechnologie
Eschborn
Sachbearbeiter*in Veranstaltungsmanagement und Verwaltung
Bonn
Entwicklungshelfer*in als Berater*in für ein Berufsbildungsinstitut in Long An im Bereich Mechatronik
Long An/Vietnam
Fachkraft für den Zivilen Friedensdienst (ZFD) für Mental Health und psychosoziale Unterstützung
Ostjerusalem/Ramallah
Ausbildungsberufe und Duales Studium für 2021
Deutschland/Eschborn/Bonn/Berlin
Weitere Stellenangebote
Weltweit
WIE, WO UND WAS: REPORTAGEN, INTERVIEWS UND ESSAYS GEBEN EINBLICK IN UNSERE ARBEIT.
Mehr erfahren
PORTALE
Integrierter Unternehmensbericht 2019
GESICHTER UND GESCHICHTEN
PORTALE
Integrierter Unternehmensbericht
Fachexpertise
Akademie für Internationale Zusammenarbeit
Hinweisgeberportal
Kundenmagazin akzente
Entwicklungsdienst
Centrum für internationale Migration und Entwicklung
Lieferantenportal
Impressum
Rechtliche Hinweise
Sitemap
Datenschutz
Zugang für Mitarbeiter*innen
GIZKontaktMediathekPresseAusschreibungenDE EN Portale
Über die GIZ Leistungen Auftraggeber Weltweit Jobs und Karriere KontaktMediathekPressePortaleDEENStartseite