Meine Arbeit an „Februar 33“
Für sein jüngstes Buch „Februar 33“ recherchierte Uwe Wittstock auch im Exilarchiv – hier erlebte er den Moment, in dem die Bücher zu sprechen begannen.
WEITERLESEN
Digitale Daten restaurieren
Wie wir 25 Jahre alte, „kaputte“ Daten über die Geschichte des Buchhandels gerettet haben, die fast verloren waren.
Eric Schaal im DNB-Portal
Seit Juli 2021 ist ein bedeutsamer Teil des Nachlasses des Fotografen Eric Schaal weltweit über das Portal der Deutschen Nationalbibliothek zugänglich.
3 Fragen an … Matthias Hohner
Ein Schatz, der durch die fachliche Expertise der Kolleg*innen und mithilfe von Informationstechnik gehoben werden kann: So bezeichnet Matthias Hohner den Bestand der Deutschen Nationalbibliothek.
DNBLab – Die Biene in unserem Bestand
Ein neues Tutorial zum Abfragen und Analysieren unserer digitalisierten Inhaltsverzeichnisse für Text and Data Mining.
ÜberSetzen als Wagnis
Die Ausstellung ÜberSetzen zeigt Kommunikationshindernisse und ‑möglichkeiten auch in Zeiten von Corona.
Mit der Maus durch das Haus
3. Dezember 2021
Zum Maus-Türöffnertag bot die Deutsche Nationalbibliothek Führungen für Kinder an.
Lichter im Lesesaal
29. November 2021
Welche Erinnerungsbilder werden wir einmal von der COVID-19-Pandemie teilen? Eines davon ist ein dunkler, leerer Lesesaal.
Wolf Biermann erhält den OVID-Preis
15. November 2021
Am 5. Oktober 2021 hat das PEN-Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland den OVID-Preis an Wolf Biermann verliehen.
5. Erweiterungsbau in Leipzig geplant
3. November 2021
Wir brauchen mehr Platz für unsere Bestände. Neues Magazingebäude für die Archivierung unserer Medien in Leipzig ist in Planung.
Spartengrenzen im digitalen Wandel
1. November 2021
Jüngst wurde das von der DNB koordinierte Perspektivpapier „Kulturen im digitalen Wandel“ der Bundesregierung veröffentlicht. Im Fokus: Spartenübergreifende Kooperation im öffentlichen Kulturbereich
Spurensuche I: Das vergessene Buntglasfenster
28. Oktober 2021
In der Serie Spurensuche stellen wir Ihnen verloren geglaubte Schätze aus den Archiven der Deutschen Nationalbibliothek vor.
ältere Beiträge >>
Über uns
Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.
Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.
Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.
Mehr auf dnb.de
Schlagwörter
Architektur AusstellungBenutzung Bibliothekskatalog​Buchkunst BüchertransportData Science Daten DigitalDNBLab Entwicklung ExilFührung FundstückGemeinsame Normdatei InterviewKonferenz Leipzig LesesaalMagazin Musik NachlassPraktikum Preisverleihung​Programmieren PrototypPython Restaurierung StatistikStrategie Text and Data MiningÜbersetzen Usability Zukunft
Links
Impressum
Datenschutz
Kontakt
2021 Deutsche Nationalbibliothek
Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website.

Derzeit kommen standardmäßig nur für den Betrieb notwendige Cookies zum Einsatz.

Weitere Informationen u.a. zu Externen Inhalten finden Sie unter "Individuelle Datenschutzeinstellungen".

Essenziell
Externe Inhalte
Auswahl Speichern
Ablehnen
(Nur notwendige Cookies akzeptieren)
Individuelle Datenschutzeinstellungen
Cookie-Details Datenschutzerklärung Impressum