Alle Kommentare von Holger
Holger21.10.2021, 21:21 Uhr
Antwort Abenteurer..Die rein technischen Baukosten eines Kernkraftwerks (AP1000) liegen wenn man die Anforderungen der chemischen Industrie zugrunde legt bei ca. 2 Mrd. €. Durch exzessive Auflagen, Genehmigungskosten, Zertifikationsanforderungen, Tests, Dokumentationsanforderungen kosten diese in den Altindustrieländern > 10 Mrd. €. Ob ein Neubau günstiger ist hängt demzufolge sehr davon ab welche Auflagen an das seinerzeit genehmigte KKW und die zu ersetzenden Komponenten , Druckbehälter, neue Leit- und Messtechnik gestellt würden.

Was spricht denn gegen Kohlekraftwerke für den Strombedarf im Winter abseits solch religiöser Dogmen wie "Waldsterben"/"Klimawandel"?
Holger21.10.2021, 11:29 Uhr
Die Frequenzstabilität wurde mit den modernen Grosskraftwerken, insbesondere den Kernkraftwerken erreicht. Die grossen rotierenden Massen der Turbogeneratoren hatten eine vorher nicht gekannte Frequenzstabilität ermöglicht.
Was ist daran schlecht? WRein technisch gesehen bergen Überfrequenzen das Risiko zerstörter Turbinen
Holger21.10.2021, 07:42 Uhr
Viele westeuropäische Staaten haben Kurs auf eine Energiewende in ein Nichts genommen.

Die zukunftsträchtige Kernkraft wird wegen dämonischer Atomstrahlen abgelehnt. Kohle und Gas wird wegen des ökoreligiösen Dogmas vom "Klimawandel" abgelehnt. Stromtrassen, umweltschädliche Windmühlen*, Solar* werden wegen des Landschaftsschutzes lokal gebremst. Bleibt vermutlich nur die Muskelkraft wie in der Antike.

Die Politik der osteuropäischen Staaten ist ernsthafter. Die Franzosen stehen aus nationalen Gründen zu Gunsten der Kernkraft. Dabei darf man nicht vergessen, dass ein Kernkraftwerk sehr gut für die Produktion von Grundlaststrom geeignet ist, im Mittel- und Spitzenlastbereich jedoch vollkommen unwirtschaftlich ist. Es bedarf der Ergänzung durch fossile Kraftwerke.

*Der Strom aus umweltschädlichen Windmühlen u. Solar ist den Zufällen des Wetters, der Tages- und Jahreszeit geschuldet und damit im Netz meist wertlos.
1
2
3
4
5
...
138
E-PAPER
für alle Endgeräte
JETZT TESTEN
ABOS
immer bestens informiert
JETZT WÄHLEN
NEWSLETTER
täglich informiert
JETZT ABONNIEREN

Impressum Kontakt AGBDatenschutz Cookie-Policy
Wiener Zeitung Gruppe: Unternehmen​Mediasales Jobs Redaktion​Redaktionsstatut​English Information about WZ Aboangebote
Unterstützen Sie Qualitätsjournalismus mit Ihrer Zustimmung
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Analyse- und Marketing-Cookies auf der Webseite der Wiener Zeitung zu. Damit helfen Sie uns, unsere Webseite zu verbessern und wir können Ihnen damit für Sie zugeschnittene Werbung präsentieren. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in den Cookie Einstellungen (Sie finden am linken unteren Bildschirmrand ein hellblaues Schild.) widerrufen.

Analyse- und Marketing-Cookies sind technisch nicht erforderliche Cookies, die nur aufgrund Ihrer Zustimmung in Ihrem Endgerät gespeichert werden dürfen. Durch die Bestätigung des Buttons „Cookies akzeptieren“ erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zu allen technisch nicht erforderlichen Cookies. Sie können auch die Zustimmung zu allen technisch nicht erforderlichen Cookies mit dem Button "Alle ablehnen" bzw. über die „Cookie Einstellungen“ verweigern.

Mit Hilfe von Cookies verarbeitete personenbezogene Daten werden von der Wiener Zeitung und von Werbepartnern (IAB und IAB-Lieferanten) verarbeitet. Im Rahmen der Verarbeitung erfolgt eine Speicherung von Informationen im Endgerät des Webseitenbesuchers und können die Wiener Zeitung und Werbepartner der Wiener Zeitung auf Informationen im Endgerät, z.B. auf eindeutige Kennungen in Cookies, des Webseitenbesuchers zugreifen. Nähere Informationen zu Cookies und zum Widerruf technisch nicht erforderlicher Cookies finden Sie in unserer Cookie Policy
Ihre Zustimmung bezieht sich auch auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Dienstleister in den USA. Nach einer Entscheidung des EuGH gewährleisten die USA kein ausreichendes Datenschutzniveau.
Zu diesen Zwecken verwenden wir Cookies
Genaue Standortdaten verwenden. Geräteeigenschaften zur Identifikation aktiv abfragen. Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen. Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessung, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklung.

Startseite