Alle Kommentare von Guentta
Guentta18.05.2022, 10:16 Uhr
Inzwischen kann man mit der Entwicklung kaum mehr Schritt halten. Genderforscher unterscheiden mittlerweile bereits 14 Geschlechter - aber vielleicht sind es auch schon mehr ...
Guentta18.05.2022, 10:13 Uhr
So einfach ist das also. Der Mann ist das Problem. Wkirklich?
Wie hieß doch gleich die "Eiserne", die in den achtziger Jahren wegen einer kleinen Inselgruppe einen Krieg losgetreten hat? Wie jene Amerikanerin, die vor einem Jahrzehnt Einsätze in Libyen und Syrien angeordnet hat? Wie jene Unbedarfte, die, obwohl sie Ostsee und Schwarzes Meer nicht auseinanderhalten kann, starke Sprüche klopfte? Und welche Neo-Außenministerin hatte nichts Eiligeres zu tun, als gegen die Bedenken ihres Kanzlers für Waffenlieferungen einzutreten?
Guentta18.05.2022, 10:00 Uhr
"Sie verdienen es nicht, zu leben": Eine sehr kurzsichtige Aussage. Nicht allein wegen der Konventionen, an die kriegführende Staaten gebunden sind. Kräfteverhältnisse können sich ändern, und dann müssen die Verfechter einer harten Haltung hoffen, nicht an ihren früheren Worten gemessen zu werden.
1
2
3
4
5
...
308
E-PAPER
für alle Endgeräte
JETZT TESTEN
ABOS
immer bestens informiert
JETZT WÄHLEN
NEWSLETTER
täglich informiert
JETZT ABONNIEREN

Impressum Kontakt AGBDatenschutz Cookie-Policy
Wiener Zeitung Mediengruppe: Unternehmen​Mediasales Jobs Redaktion​Redaktionsstatut English Information​Aboangebote

© 2022 Wiener Zeitung GmbH
Unterstützen Sie Qualitätsjournalismus mit Ihrer Zustimmung
Wir und unsere Partner speichern und/oder greifen auf Informationen auf einem Gerät zu, z.B. auf eindeutige Kennungen in Cookies, um personenbezogene Daten zu verarbeiten. Um Ihre Präferenzen zu akzeptieren oder zu verwalten, klicken Sie bitte unten oder besuchen zu einem beliebigen Zeitpunkt die Seite mit den Datenschutzrichtlinien. Diese Präferenzen werden unseren Partnern signalisiert und haben keinen Einfluss auf die Browserdaten.
Bitte stimmen Sie der Verwendung von Analyse- und Marketing-Cookies auf der Webseite der Wiener Zeitung zu. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in den Cookie Einstellungen (Sie finden am linken unteren Bildschirmrand ein grünes Cookiesymbol.) widerrufen.

Nähere Informationen zu Cookies und zum Widerruf technisch nicht erforderlicher Cookies finden Sie in unserer Cookie Policy
Ihre Zustimmung bezieht sich auch auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Dienstleister in den USA. Nach einer Entscheidung des EuGH gewährleisten die USA kein ausreichendes Datenschutzniveau.
Zu diesen Zwecken verwenden wir Cookies
Genaue Standortdaten verwenden. Geräteeigenschaften zur Identifikation aktiv abfragen. Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen. Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen.

Startseite